Ströbel » Verpackungen » WSZ Siegelgerät

WSZ Siegelgerät

  • Professionelles Verschweißen
  • leicht zu bedienen
  • Siegelzeit individuell einstellbar
  • für alle siegelfähigen Verbunde geeignet
  • schnell einsatzbereit
  • Info
  • Tech Info
  • Zubehör
  • Downloads

Professionell versiegeln

Die Wärmesiegelzange (WSZ) versiegelt professionell heißsiegelfähige Folien, wie beispielsweise Aluminiumverbundfolie, beschichtetes Papier oder lackiertes Zellglas. Von der Qualität des Siegelmaterials hängt sowohl die Schließzeit als auch die Siegeltemperatur ab. Die Siegelbacken sind dauerbeheizt und die Siegeltemperatur über einen Temperaturregler stufenlos einstellbar. Lieferbare Schweißnahtlängen: 300 und 400 mm, längsgerillt - auf Wunsch auch teflonbeschichtet.

 

WSZ Technische Daten

 
hpl WSZ 200
hpl WSZ 300
hpl WSZ 400
Schweissnahtlänge mm
200
300
400
Schweissnahtbreite
12 mm
Schweisstemperatur
0-250 °C stufenlos
Aufheizzeit ca.
5 min.
Heizung
Ober- und Unterstempel
Leistung
350 VA
Netzanschluss  
230V/50 Hz (115 V/ 60 Hz)
Gewicht komplett
-
Gewicht der Zange
ca. 1,5 kg

Tischklemme

Technisches Datenblatt

wsz-technische-daten.pdf [91 KB]

.

.

.

.

.

.

.

.

.