STRÖBEL TOPDRY® TROCKENMITTEL

OHNE zusätzliche Import­kosten!

KRAFTVOLLER SCHUTZ GEGEN KORROSION & FEUCHTIGKEIT: Ströbel topdry® Trockenmittel sorgen für ideale Versand- & Lagerbedingungen gemäß DIN 55473 und schützen feuchtigkeits­empfindliche Waren. Ströbel topdry® Trockenmittelbeutel haben einen staubdichten Hüllstoff und sind mit Bentonit, einem Naturprodukt, gefüllt. Bentonit nimmt bei relativer Luftfeuchtigkeit von 40% etwa 6 Gramm Wasserdampf je TME auf. Automotive, Stahl, Elektronik, Industriegüter, Wehrtechnik, Arzneimittel, Pharmazeutika, Lebensmittel…. werden aktiv vor Korrosion oder Schimmel geschützt.

  • kraftvoller Schutz
  • ideales Klima schaffen
  • DIN 55 473 geprüft
  • DIN Certco geprüft
  • MIL-D-3464
ANFRAGEN

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter www.stroebel.de
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://stroebel.de/de/info/datenschutz.html
Zweck Dient der Sicherheit der Website vor Cross-Site-Request-Forgery Angriffen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter www.stroebel.de
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://stroebel.de/de/info/datenschutz.html
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter www.stroebel.de
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://stroebel.de/de/info/datenschutz.html
Zweck "Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden."
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter www.stroebel.de
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://stroebel.de/de/info/datenschutz.html
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Content-Manager Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Youtube (iFrames)
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo
Technischer Name _pk_ses.1.03e8, _pk_id.1.03e8
Anbieter Open Source (matomo.org)
Ablauf in Tagen 72
Datenschutz https://matomo.org/privacy-policy/
Zweck Cookie von Matomo, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird. ACHTUNG: Technisch bedingt aktiviert & deaktiviert sich mit dem Matomo Cookie ebenso das Google Ads Conversion Tracking Cookie. Der Matomo Cookie Schalter ist damit gleichzusetzen mit dem "Analyse-Hauptschalter" unserer Cookiebar.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Ads Conversion Tracking (doubleclick.net)
Technischer Name IDE, test_cookie
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Webanalyse & Google Ads Conversion Tracking. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google den User über verschiedene Websites domainübergreifend wiedererkennen und personalisierte Werbung ausspielen. Um dieses Cookie zu deaktivieren MUSS "Matomo" bzw. "Analyse" deaktiviert werden. Der kleine Schalter (für Google Ads Conv Track.) hier gleich unterhalb hat keine Funktion.
Erlaubt

„ Ströbel topdry® gibt es in klein bis groß. Trockenmittel werden in sogenannten Trockenmitteleinheiten (TME) gehandelt. 1 TME nimmt ca. 6 g Wasserdampf auf. Wir berechnen Ihnen gerne den genauen Trockenmittelbedarf. Wichtig bei der Berechnung sind a) die Lager- & Versanddauer und b) die Wasserdampfdurchlässigkeit der Sperrschicht! Ohne eine hochwertige Sperrschichtfolie sind Trockenmittel nahezu wirkungslos. Ungehindert nachströmende Feuchtigkeit würde die Trockenverpackung sättigen und schließlich überlasten. DESWEGEN...

 

Im Gegensatz zu oft mangelhafter Fernostware bieten Ihnen Ströbel deutsche Premiumqualität und Prüfstandards. Die Barriereeigenschaften unserer Folien sind garantiert...... ”

Heidi Dürnhofer Team Korrosionsschutz
Susann Pliefke Team Korrosionsschutz
Matthias Mandel Vertriebsleiter

Ströbel topdry® für

Pharma & Medizin

SICHER. GUT. VERPACKT.

 

Ströbel topdry® für

MASCHINENBAU

SICHER. GUT. VERPACKT.

 

Ströbel topdry® für

ELEKTRONIK

SICHER. GUT. VERPACKT.

 

Ströbel topdry® für

(Ersatz)Teile

SICHER. GUT. VERPACKT.

 

Ströbel topdry® für

Anlagentechnik

SICHER. GUT. VERPACKT.

 

LIEFER­FORMEN

TME ca. Gewicht Grundpackung Kartoninhalt Palette  
1/6 6 g 100 Stück 1.000 Stück 36.000 Stück Anfragen
1/3 12 g 80 Stück 800 Stück 28.800 Stück Anfragen
1/2 18 g 60 Stück 600 Stück 26.600 Stück Anfragen
1 36 g 40 Stück 400 Stück 14.400 Stück Anfragen
2 75 g 20 Stück 240 Stück 8.640 Stück Anfragen
4 150 g 15 Stück 120 Stück 4.320 Stück Anfragen
8 300 g 10 Stück 70 Stück 2.520 Stück Anfragen
16* 590 g 5 Stück 35 Stück 1.260 Stück Anfragen
32* 1180 g 3 Stück 18 Stück 648 Stück Anfragen

* ab 16 Trockenmitteleinheiten (TME) werden die TMB mit einer Aufhängeschnur geliefert.

SO GEHT'S

Richtig verpacken mit Ströbel TOPDRY® TROCKENMITTEL und der Trockenmittelmethode.

SICHERER SCHUTZ

IN 4 EINFACHEN SCHRITTEN

mit TOPDRY® TROCKENMITTEL

1. OPTIONALES BODEN­BLATT

AUSLEGEN

Das Bodenblatt ist notwendig für die Versiegelung von unten.

2. MASCHINE FIXIEREN

UND TROCKEN­MITTEL ANBRINGEN

Trockenmittel werden möglichst im oberen Bereich angebracht um Kondenswasserbildung zu vermeiden. Wir berechnen Ihnen gerne die richtige Menge.

4. VERSCHWEIßEN

VON BODENBLATT UND HAUBE

Kurz vor Ende des Verschließens wird durch eine kleine Öffnung die  Restluft zu ca. 70% aus der Verpackung abgesaugt, um noch eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten. Danach wird die Haube komplett versiegelt.

FERTIG

DIE STRÖBEL SCHUTZATMOSPHÄRE ENTSTEHT

Unsere starke Barrierefolie und Ströbel topdry® Trockenmittel regulieren nun die Luftfeuchtigkeit in der Verpackung und schützen bis zu 10 Jahre vor Korrosion und vielen anderen Einflüssen.

SICHER. GUT. VERPACKT.

DOWNLOADS

Wir sind gerne für Sie da.

+49 (0)9101 99 420

ANRUFEN

E-MAIL

Schreiben

ANFRAGE

FORMULAR

ADRESSE

Alle Daten